<

Empfohlene Links


 
chris2

Lieblingsköder – Website

Der Name ist Programm! Dank der cleveren Wettermethode, kann man sich am Wasser immer sicher sein, auf die richtige Farbe zu setzen. Gerade im Hinblick auf den sonst so undurchsichtigen Köder-Dschungel im Angelladen, haben sich die Dessauer Jungs hier echt was Hilfreiches ausgedacht. Seit geraumer Zeit pflegen wir eine sehr freundschaftliche Partnerschaft. Während wir regelmäßig die neusten Produkte von Lieblingsköder für Leser und Zuschauer vorstellen, tritt LK regelmäßig als Hauptsponsor bei unseren LMAB-Touren auf. Wir freuen uns auf weitere Jahre erfolgreicher Zusammenarbeit!

chris2

Norman Tramnitz – Angelguide am Kölpinsee

Natur pur! Norman lebt und angelt seit seiner Kinderheit am Kölpinsee, der frei von anliegenden Städten und Siedlungen ist und so ein einmaliges Naturerlebnis bereit hält. Man kann sich sicher sein, dass Norman stets alle relevanten Variablen des jeweiligen Angeltages miteinbezieht und so seine Gäste (fast) immer zuverlässig zum Fisch führt. Abschließend muss gesagt sein, dass Norman ein absolut lässiger Zeitgenosse ist, mit dem jede Stunde auf dem Wasser Spaß bringt. Ein mal im Jahr ist Norman Gastgeber der LMAB-Hecht-Tour am Kölpinsee, die stets im Mai/ Juni stattfindet.

chris2

René Berndt – Angeltouren Mirow

René guided euch mit seinem unschlagbaren Wissen und seiner professionellen Gewässerkunde sicher und erfolgsversprechend über die umliegenden Seen der mecklenburgischen Seenplatte bei Mirow. Eine Fanggarantie kann keiner aussprechen, doch René schafft es, bei allen Bedingungen die Chancen zu optimieren. Nicht zuletzt empfehlen wir René auch wegen seiner kinderfreundlichen Art,  – die Tour wird den Wünschen und Vorstellungen aller Familienmitglieder gerecht! Passend dazu bietet René auch Kinderangeln vom Steg im Urlaub sowie Jugend- und Freizeitcamps für schwer Erziehbare an. Er unterstützt seinen Freund Norman außerdem als Co-Gastgeber bei den LMAB-Touren zum Kölpinsee.

 

chris2

Big L – Fishing Channel

Seit Frühjahr 2015 repräsentiert José Luis Mendez Acosta, in der Szene „Big L“ genannt, hechtundbarsch.de als Teamangler im Westen der Republik. Da er in diversen Videos auf unserem Kanal sowie den meisten LMAB-Touren dabei ist, sollte er einigen von euch ziemlich bekannt sein, zumal er einen eigenen YouTube-Kanal betreibt, auf dem er regelmäßig hochprofessionell produzierte Videos hochlädt. Mittlerweile hat der Dortmunder Entertainer auch eine Homepage, auf der er Angeltipps, Erfahrungsberichte und massenhaft faszinierende Bilder für die Leser bereitstellt. Die Seite wollen wir euch nicht vorenthalten: Per Klick aufs Foto gelangt ihr auf Biggies Seite, schaut mal rein!

Dicht am Fisch – Blog

Das Team von „Dicht am Fisch“ besteht aus fünf lässigen Nordlichtern der „neuen“ Anglergeneration, die mit viel Hingabe aktuelle Themen aufgreifen und in informative Blogbeiträge verpacken. Sie schaffen es, ihre Begeisterung fürs Angeln auf packende Art und Weise zu vermitteln, sodass man immer das Gefühl hat, selbst auf ihren Trips dabei gewesen zu sein, ganz egal ob es aufs Wolfbarsch in Irland oder Bachforelle in Mecklenburg-Vorpommern ging. Ein übersichtlicher und hochinteressanter Blog, den ihr unbedingt mal abchecken solltet.

chris2

City-Angler.de – Blog

Die City-Angler! In Großstädten wie Berlin ist erholsames Angeln nicht möglich? Falsch, die fünf City-Angler beweisen euch das Gegenteil! Es ist klasse,  wie sie es schaffen, ihren Lesern urbanes Angeln „Made in Germany“ authentisch zu vermitteln. Was den Blog besonders auszeichnet, ist der wahnsinnige Tackle-Fetischismus, den die City-Angler an den Tag legen. Sascha baut eigene Jerkbaits, Dave bastelt Skirted Jigs, Dennis stellt auch mal eine eigene Krebspaste her und mit dem Wert der Ködersammlung von Bon und Stefan ließen sich alle Schulden des Berliner Senats mit einem Schlag abbezahlen. Nein im Ernst, schaut mal bei den Jungs vorbei!

chris2

Am Haken – Magazin

Am Haken adressiert ganz klar die junge Generation von Petrijüngern in Deutschland. Das Magazin trifft genau den Puls der Zeit, sodass man beim lesen immer auf dem neusten Stand ist. Unser Lieblingskapitel als Berliner ist natürlich meist der „City-Guide“, in dem Tipps und Tricks für alle urbanen Jungangler bereitgestellt werden. Außerdem durfte auch Daniel, nachdem er als Autor verschiederner Blogbeiträge vertreten war, auch schon das Frontcover zieren, nachdem er mit Victor Eras und Murat Aslan ein Wochenende vor Rügen (mit Erfolg) auf Meerforelle geangelt hatte. Die Story zum Covershooting könnt ihr HIER nachlesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 
Geposted in .