🐟 Dein Online-Shop für das Raubfischangeln!
4,91 von 5,00 Sternen bei Trusted Shops (9.443 Bewertungen)
☎️  Telefonische Beratung »  Montag - Freitag: 10:00 - 17:00 Uhr +49 30 408 939 99

Insektenimitate

Insekten stehen bei Barsch, Forelle, Döbel und Co auf dem Speiseplan. Wenn du dich von der breiten Masse ein wenig abheben möchtest, auf Finesse Montagen stehst, und es bevorzugt auf die oben erwähnten Räuber abgesehen hast, dann findest du hier eine gute Auswahl an fängigen Insekten.

Insekten stehen bei Barsch , Forelle , Döbel und Co auf dem Speiseplan. Wenn du dich von der breiten Masse ein wenig abheben möchtest, auf Finesse Montagen stehst, und es bevorzugt auf die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Insektenimitate

Insekten stehen bei Barsch, Forelle, Döbel und Co auf dem Speiseplan. Wenn du dich von der breiten Masse ein wenig abheben möchtest, auf Finesse Montagen stehst, und es bevorzugt auf die oben erwähnten Räuber abgesehen hast, dann findest du hier eine gute Auswahl an fängigen Insekten.

Topseller
Berkley Sick Bug 7 cm
Berkley Sick Bug 7 cm
Inhalt 8 Stück (0,94 € * / 1 Stück)
7,49 € *
Illex Magic May Fly 2.6" | 6,60 cm
Illex Magic May Fly 2.6" | 6,60 cm
Inhalt 8 Stück (1,06 € * / 1 Stück)
8,50 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Berkley Sick Bug 7 cm
Berkley Sick Bug 7 cm
  • Zielfisch: Barsch, Zander
  • Typ Softbait: Creature
  • Köderlänge (cm): 7,00
  • Passender Jighead: 1/0
  • Packungsinhalt: 8
  • Aroma (Lockstoff): Powerbait
Inhalt 8 Stück (0,94 € * / 1 Stück)
7,49 € *
Illex Magic May Fly 2.6" | 6,60 cm
Illex Magic May Fly 2.6" | 6,60 cm
  • Zielfisch: Barsch, Forelle
  • Typ Softbait: Fliege, Insekt, Finesse Köder, Creature
  • Köderlänge (cm): 6,6
  • Ködergewicht (g): 1,15
  • Passender Jighead: #4
  • Packungsinhalt: 8
Inhalt 8 Stück (1,06 € * / 1 Stück)
8,50 € *

FAQ - Insekten

Wieso angelt man mit Gummiinsekten?

Insekten stellen eine wichtige Nahrungsquelle für Fische dar und geben so einen super Köder ab.

Welche Fischarten lassen sich mit Insekten fangen?

Besonders gut lassen sich Forellen und Barsche überlisten. Aber auch Döbel und Saiblinge sind Abnehmer der Insekten.

Wie angelt man mit Insekten?

Man kann sie wie die meisten Gummiköder sehr flexibel anbieten. Besonders erfolgreich sind sie am Jig, Rubberjig und Dropshot-Rig.

Welche Insekten sind besonders erfolgreich?

Das kann man pauschal nicht sagen. Wenn du die Insekten in deinem Gewässer kennst, ist ein Imitat derer, immer eine super Wahl.

Zu welcher Jahreszeit angelt man mit Insekten?

Man kann sie ganzjährig anbieten. Im Winter bieten sich beispielsweise Larven super an, im Frühling und Sommer dann auch Wasserinsekten jeglicher Art.

Kaufberatung: Insektenimitationen

Während es bei uns Menschen erst so langsam durchdringt - die Fische wissen es schon ewig: Insekten sind wahre Proteinbomben und stehen bei einigen Räubern ganz oben auf dem Speiseplan.

Grundlagen

Wir kennen es alle: Am Gewässer zeigen sich zahllose Insekten, die wir besonders in sommerlichen Abendstunden zu Gesicht bekommen. Zeitweise, und zwar nach Starkregenereignissen oder bei deren Eiablage, sind zudem viele dieser Wirbellosen auf der Wasseroberfläche zu sehen, wo sie gern von verschiedensten Fischarten geschnappt werden. Auch viele Räuber haben sich auf diese nahrhaften Kleintiere eingeschossen: Neben Barschen und Forellenarten sind hier vor allem Döbel dankbare Abnehmer. 

Für uns Raubfischangler bedeutet das, dass wir auf Gummi-Imitationen zurückgreifen können, um diese Fische zu überlisten. Mittlerweile haben sich einige interessante Köder in diesem Bereich etabliert:

Neben Larven und Käfern gibt es auch Fliegenimitationen, welche allesamt mit der Spinnrute angeboten werden können.

Crazy-Fish-Kasari-4-Somatic

 Illex-May-Fly-2-6-Sexy-BugC4qWiVdsAzEjA

Illex-Magic-Woodlouse-Watermelon-W-BL

Rigs

Die meisten Insektenköder haben schwimmende Gummimischungen, sodass du sie ideal an der Oberfäche einsetzen kannst. Dazu bieten sich kleine Offset- und Dropshothaken  an, welche du ohne Gewicht an ultra-leichtem Gerät  fischen kannst. Des Weiteren ist auch der klassische Jigkopf  sowie das Dropshot- oder Carolina-Rig möglich, um Insekten fängig anzuködern.

Die Köderführung sollte mit kleinen Zupfern aus der Rutenspitze erfolgen, als fängig haben sich zudem zitternde Bewegungen mit der Rute erwiesen, welche jedoch nur vorsichtig ausgeführt werden sollten.

Zuletzt angesehen