LOGIN-DATEN VERGESSEN?

KONTO ERSTELLEN

Jigköpfe/ Jighaken zum Angeln mit Gummifisch auf Raubfische!

Jigköpfe sind aus der Fischerei mit Gummifischen und anderen Gummiködern nicht wegzudenken. Natürlich gibt es vielfältige Alternativmethoden, wie Drop Shot, Carolina- oder Texasrig und einige mehr, aber die Montage aus Jigkopf und Gummifisch ist und bleibt der Klassiker bei der Angelei auf Zander, Barsch, Hecht und Co.

Bei uns findest Du Modelle für unterschiedliche Einsatzbereiche, die sich bereits vielfach bewährt haben und beste Qualität zu angemessenen Preisen bieten. Ihr wollte weitere Info zur Auswahl des richtigen Jigkopfes? Dann scrollt runter zu unserem Ratgeber. Dort erfahrt Ihr alles Wichtige.

Es werden alle 17 Ergebnisse angezeigt.

  • Musaga Jighaken Classic 4/0, 3er Pack
    Musaga Jighaken Classic 4/0, 3er Pack 2,49 inkl. MwSt

    Die ultrascharfen, japanischen Sasame-Haken werden von Musaga in Europa zu einem erstklassigen Jig gegossen.

    Achtung: Die japanischen Sasame-Haken fallen etwas kleiner aus als gewohnt!

    Ausführung wählen
  • Musaga Jighaken Classic 3/0, 3er Pack
    Musaga Jighaken Classic 3/0, 3er Pack 2,39 inkl. MwSt

    Die ultrascharfen, japanischen Sasame-Haken werden von Musaga in Europa zu einem erstklassigen Jig gegossen.

    Achtung: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Ausführung wählen
  • Musaga Jighaken Hanibal 4/0, 3er Pack
    Musaga Jighaken Hanibal 4/0, 3er Pack 2,492,79 inkl. MwSt

    Die ultrascharfen, japanischen Sasame-Haken werden von Musaga in Europa zu einem erstklassigen Jig gegossen.
    Dank der Spirale anstatt des Hakenkragens ist ein sicherer Halt des Köders selbst nach mehrmaligem Angeln gewährleistet. Das lästige Verrutschen des Köders ist somit hinfällig.

    Achtung: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Ausführung wählen
  • Musaga Jighaken Classic 5/0, 3er Pack
    Musaga Jighaken Classic 5/0, 3er Pack 2,69 inkl. MwSt

    Die ultrascharfen, japanischen Sasame-Haken werden von Musaga in Europa zu einem erstklassigen Jig gegossen.

    Achtung: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Ausführung wählen
  • Musaga Jighaken Classic 2/0, 3er Pack
    Musaga Jighaken Classic 2/0, 3er Pack 2,29 inkl. MwSt

    Die ultrascharfen, japanischen Sasame-Haken werden von Musaga in Europa zu einem erstklassigen Jig gegossen.

    Achtung: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Ausführung wählen
  • Musaga Jighaken Classic 6/0, 3er Pack
    Musaga Jighaken Classic 6/0, 3er Pack 2,79 inkl. MwSt

    Die ultrascharfen, japanischen Sasame-Haken werden von Musaga in Europa zu einem erstklassigen Jig gegossen.

    Achtung: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Ausführung wählen
  • Musaga Jighaken Hanibal 3/0, 3er Pack
    Musaga Jighaken Hanibal 3/0, 3er Pack 2,492,69 inkl. MwSt

    Die ultrascharfen, japanischen Sasame-Haken werden von Musaga in Europa zu einem erstklassigen Jig gegossen.
    Dank der Spirale anstatt des Hakenkragens ist ein sicherer Halt des Köders selbst nach mehrmaligem Angeln gewährleistet. Das lästige Verrutschen des Köders ist somit hinfällig.

    Achtung: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Ausführung wählen
  • Musaga Jighaken Hanibal 5/0, 3er Pack
    Musaga Jighaken Hanibal 5/0, 3er Pack 3,493,79 inkl. MwSt

    Die ultrascharfen, japanischen Sasame-Haken werden von Musaga in Europa zu einem erstklassigen Jig gegossen. Dank der Spirale anstatt des Hakenkragens ist ein sicherer Halt des Köders selbst nach mehrmaligem Angeln gewährleistet. Das lästige Verrutschen des Köders ist somit hinfällig.

     

    Achtung: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Ausführung wählen
  • Musaga Jighaken Classic 1/0, 3er Pack
    Musaga Jighaken Classic 1/0, 3er Pack 1,99 inkl. MwSt

    Die ultrascharfen, japanischen Sasame-Haken werden von Musaga in Europa zu einem erstklassigen Jig gegossen.

    Achtung: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Ausführung wählen
  • Musaga Jighaken Classic 4/0, Großpackung (25 Jigköpfe)
    Musaga Jighaken Classic 4/0, Großpackung (25 Jigköpfe) 14,99 inkl. MwSt

    Die ultrascharfen, japanischen Sasame-Haken werden von Musaga in Europa zu einem erstklassigen Jig gegossen.

    25 Jigköpfe pro Packung

    Achtung: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Ausführung wählen
  • Musaga Jighaken Classic 3/0, Großpackung (25 Jigköpfe)
    Musaga Jighaken Classic 3/0, Großpackung (25 Jigköpfe) 13,99 inkl. MwSt

    Die ultrascharfen, japanischen Sasame-Haken werden von Musaga in Europa zu einem erstklassigen Jig gegossen.

    Achtung: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Ausführung wählen
  • SOLD OUT
    Jigkopf-Bundle (Größe: 2/0er | Inhalt: 42 Jigköpfe)
    Jigkopf-Bundle (Größe: 2/0er | Inhalt: 42 Jigköpfe) 32,06 20,00 inkl. MwSt

    Das Jigkopf Sparbundle:

    • Inhalt: 14 Packungen mit jeweils 3 Jigköpfen.
    • Pro Gewicht 2 Packungen (also 6 Jigköpfe)
    • Gewichte: 5g, 7g, 8.5g, 10g, 12g, 15g
    • Größe des Jigs: 2/0

    Wichtiger Hinweis: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Weiterlesen
  • SOLD OUT
    Jigkopf-Bundle (Größe: 4/0er | Inhalt: 48 Jigköpfe)
    Jigkopf-Bundle (Größe: 4/0er | Inhalt: 48 Jigköpfe) 39,84 25,00 inkl. MwSt

    Das Jigkopf Sparbundle:

    • Inhalt: 16 Packungen mit jeweils 3 Jigköpfen.
    • Pro Gewicht 2 Packungen (also 6 Jigköpfe pro Gewicht)
    • Gewichte: 5g, 7g, 10g, 12g, 15g, 17g, 20g, 25g
    • Größe des Jigs: 4/0

    Wichtiger Hinweis: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Weiterlesen
  • SOLD OUT
    Jigkopf-Bundle (Größe: 3/0er | Inhalt: 48 Jigköpfe)
    Jigkopf-Bundle (Größe: 3/0er | Inhalt: 48 Jigköpfe) 38,24 25,00 inkl. MwSt

    Das Jigkopf Sparbundle:

    • Inhalt: 16 Packungen mit jeweils 3 Jigköpfen.
    • Pro Gewicht 2 Packungen (also 6 Jigköpfe)
    • Gewichte: 5g, 7g, 10g, 12g, 15g, 17g, 20g, 25g
    • Größe des Jigs: 3/0

    Wichtiger Hinweis: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Weiterlesen
  • Musaga Jighaken Classic 2/0, Großpackung (25 Jigköpfe)
    Musaga Jighaken Classic 2/0, Großpackung (25 Jigköpfe) 12,99 inkl. MwSt

    Die ultrascharfen, japanischen Sasame-Haken werden von Musaga in Europa zu einem erstklassigen Jig gegossen.

    Achtung: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Verfügbar in den Gewichten:

    • 3g
    • 5g
    • 7g
    • 8,5g
    • 10g
    • 12g
    • 15g
    Ausführung wählen
  • Sale!
    Jigkopf-Bundle (Größe: 6/0er | Inhalt: 48 Jigköpfe)
    Jigkopf-Bundle (Größe: 6/0er | Inhalt: 48 Jigköpfe) 44,64 32,00 inkl. MwSt

    Das Jigkopf Sparbundle:

    • Inhalt: 16 Packungen mit jeweils 3 Jigköpfen.
    • Pro Gewicht 2 Packungen (also 6 Jigköpfe pro Gewicht)
    • Gewichte: 5g, 7.5g, 10g, 12g, 15g, 17g, 20g, 25g
    • Größe des Jigs: 6/0

    Wichtiger Hinweis: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Ausführung wählen
  • SOLD OUT
    Jigkopf-Bundle (Größe: 5/0er | Inhalt: 48 Jigköpfe)
    Jigkopf-Bundle (Größe: 5/0er | Inhalt: 48 Jigköpfe) 43,04 29,00 inkl. MwSt

    Das Jigkopf Sparbundle:

    • Inhalt: 16 Packungen mit jeweils 3 Jigköpfen.
    • Pro Gewicht 2 Packungen (also 6 Jigköpfe pro Gewicht)
    • Gewichte: 5g, 7g, 10g, 12g, 15g, 17g, 20g, 25g
    • Größe des Jigs: 5/0

    Wichtiger Hinweis: Die japanischen Sasame-Haken fallen ungefähr eine Nummer kleiner aus als die europäischen VMC´s! Beispiel: VMC Größe 3/0 entspricht etwa einer Musaga Größe 4/0.

    Weiterlesen

Ratgeber zur Jigkopfwahl

Allgemeines zu Jigköpfen:

Das Angebot an unterschiedlichen Modellen, Größen und Gewichten ist riesig. Vom Minibleikopf zur Friedfischjagd, bis zum Riesenjigkopf zum Meeresalgen in großen Tiefen, ist alles im Programm. Die Köpfe selbst bestehen aus Blei, Zink, oder Tungsten (Wolfram), wobei jedes Material seine individuellen Vor- und Nachteile hat. Auch die Form der Köpfe ist sehr vielfältig und jeweils für unterschiedliche Zwecke besser oder schlechter geeignet. Die eingegossenen Haken könnten unterschiedlicher nicht sein. Dies beginnt bei der Form und Drahtstärke und endet bei der Oberflächenbehandlung des Hakens. Hier sind rote, brünierte oder auch schwarz vernickelte Modelle im Handel erhältlich.

Alle Jighaken verfügen über verschiedene Vorrichtungen, um den Gummiköder auf dem Haken zu sichern.

Nicht zuletzt sind auch die Qualitäten und Preise der Jigheads sehr unterschiedlich.

Der Aufbau des Jigkopfes:

Jigköpfe bestehen aus mehreren zentralen Bestandteilen. Zum einen aus dem Haken, der unterschiedliche Größen und Formen haben kann. Allen gemeinsam ist ein abgewinkeltes Öhr, welches auf unterschiedliche Weise im Bleikopf eingegossen ist. Der Bleikopf sorgt für die Beschwerung des Hakens, bedingt aber durch seine Form auch unterschiedliche Eigenschaften bei der Fischerei. Schlussendlich verfügt die Mehrzahl aller Jigköpfe über eine Vorrichtung, um den Gummifisch auf dem Haken zu halten, also einen Köderhalter in unterschiedlicher Ausführung.

Der Haken:

Jighaken zeichnen sich durch ein langes, in unterschiedlichen Winkeln abgewinkeltes Öhr aus. Meist beträgt dieser Winkel 90 Grad, es sind aber auch andere Winkel möglich. Im Bereich dieses Knickes oder Winkels, sind die Haken in Bleikopf fest eigegossen. Die Haken haben unterschiedliche Größen, Drahtstärken, Drahtformen und Oberflächenbehandlungen.

Der Größenbereich reicht von Minihaken der Größe #10 (bei Jigfliegen) bis hin zur Riesenhaken der Größe #18/0 für die größten Meeresräuber.

Der Draht:

Die Haken können aus einem Stück Draht gebogen oder geschmiedet sein. Erstere haben ein rundes Profil, sind meist günstiger, aber auch nicht so stabil. Geschmiedete Haken sind im Profil seitlich abgeflacht und biegen weniger leicht auf, sind aber meist auch teurer. Generell spielen das verwendete Material und der Härtungsprozess eine große Rolle und entscheiden darüber, ob eine Haken stabil ist, oder leicht aufbiegt oder bricht. Hier gilt es, einen guten Mittelweg zu finden.

Die Hakenspitze:

Bei kleinere und mittleren Haken sind die Spitzen oftmals chemisch geschärft. Hier bei werden  die Spitzen vorgeformt und anschließend in einem Säurebad gleichmäßig Material abgetragen, bis die Haken die erwünschte Schärfe erreicht haben. Bei großen Hakenmodellen werden die Spitzen meist mechanisch geschärft.

Chemisch geschärfte Haken sind oftmals im Neuzustand gefährlich scharf, können aber beim Kontakt mit Steinen und Muscheln schnell an Schärfe verlieren und sind dann schlecht nachzuschärfen. Mechanisch geschärfte Haken können besser nachgeschärft werden.

Generell sind kleinere Haken schärfer als größere Haken.

Die Oberflächenvergütung:

Die Farbe der Haken gibt uns einen Anhaltspunkt zur Oberflächenbehandlung. Es gibt rote, silberne, bronzene, schwarze und schwarz vernickelte Modelle. Die Oberflächenbehandlung beeinflusst die Schärfe, aber vor allem die Eignung für den Einsatz im Salzwasser. Ausgesprochene Salzwasserhaken sind verzinkt und somit meist silber. Aber auch „Black-Nickel“-Modelle oder rot anodisierte Haken können im Salzwasser eingesetzt werden.

Für den breiten Einsatz sind schwarz vernickelte Haken zum empfehlen, da sie meist sehr scharf sind und die Oberfläche wenig rostanfällig ist.

Der „Bleikopf“:

Das Material:

Diese Bezeichnung ist im Grund etwas irreführend, da es ja verschieden Materialien gibt, aus denen die gewichteten Köpfe hergestellt werden. Da der mit Abstand größte Teil allerdings au Blei gegossen ist, hat sich die Bezeichnung Bleikopf eingebürgert.

Blei ist einfach zu verarbeiten und hat eine sehr große Dichte, weshalb die aus Blei gegossene Köpfe im Verhältnis zum Gewicht relativ klein sein. Bleiköpfe sind sehr günstig und Verluste durch Hänger lassen sich so leicht verschmerzen. Ein entscheidender Nachteil ist allerdings, dass Blei giftig ist und daher natürlich nicht übermäßig ins Gewässer gelangen sollte.

Umweltverträgliche Alternativen sind Zink- oder Tungstenköpfe. Zink ist ungiftig und die Köpfe zersetzen sich nach einiger Zeit im Wasser. Da die Dichte von Zink im Vergleich zu Blei jedoch deutlich geringer ist, sind die Köpfe bei gleichem Gewicht wesentlich größer, auffälliger und bieten höheren Strömungswiderstand, weshalb sie bei starker Strömung schneller hochgedrückt werden. Zinkköpfe sind wie Bleiköpfe relativ preisgünstig.

Eine sehr gute, aber auch teuere Alternative zu Bleiköpfen sind Köpfe aus Tungsten (Wolfram). Es ist vollständig ungiftig und reagiert insgesamt wenig mit der Umwelt. Zudem ist die Dichte noch größer als die von Blei und damit sind Köpfe aus Tungsten noch kleiner und unauffälliger als Bleiköpfe. Der Strömungswiderstand ist somit sehr gering und die Köpfe sinken schnell. Tungsten kann jedoch nur bei sehr hohen Temperaturen und unter hohem Aufwand gegossen werden, weshalb die fertigen Kugeln eine Ausfräsung erhalten, in die der Haken eingeklebt wird. Anderenfalls würde der Haken beim Eingießen durch die hohe Temperatur beschädigt werden. Aus diesem Grund sind Tungstenköpfe sehr viel teuerer als Zink- oder Bleiköpfe und oft nur in relativ leichten Gewichten verfügbar. Für die sehr unauffällige Fischerei auf Barsche mit kleinsten Gummiködern sind sie aber die erste Wahl.

Die Kopfform:

Die Köpfe können unterschiedliche Formen haben. Standardform ist der Rundkopf. Diese Köpfe sind exakt kugelfömig, wobei der Jighaken in verschiedener Weise in den Kopf integriert sein können. Einge treten fast mittig aus der Kugel aus, in anderen Fällen ist der Haken relativ weit oben eingegossen, was den Schwerpunkt des Kopfes leicht verändert. Diese Kopfform ist der Allrounder und für das Werfen und Fischen vom Ufer und Boot gleichermaßen geeignet.

Eine weitere Form ist der Football-Kopf. Wie der Name vermuten lässt hat dieser Kopf die Form eines liegenden Footballs. Diese Form wird vor allem zum Vertikalfischen eingesetzt und bietet hier verschiedene Vorteile. Zum einen hängt der Köder aufgrund des nach außen verlagerten Gewichtes deutlich stabiler im Wasser und neigt nicht so sehr zum seitlichen Wegkippen. Zum anderen kann der Räuber den Kopf beim Biss schlechter auf die Seite drehen, was bei anderen Formen die Gefahr birgt, dass der Haken waagerecht im Maul liegt und beim Anschlag aus dem Maul gezogen wird, wenn der Fisch den Köder seitlich nimmt. Somit ist der Football-Head erste Wahl zum Vertikalfischen.

Der „Erie-Jig“ oder Standup-Jigkopf hat eine leicht dreieckige Form und ist vorn mehr oder weniger stark abgeflacht. Diese Form soll dafür sorgen, dass der Kopf unter Wasser aufrecht steht und der Köder im 45 Grad Winkel vom Boden absteht, was das Einsaugen für den Räuber erleichtern soll. Die unterschiedliche Ausführungen erfüllen diese Aufgabe unterschiedlich gut. Meist kann stattdessen auch ein Rundkopfjig eingesetzt werden. Sehr ausgeprägte Erie-Heads können aber vor allem im Stillwasser ihre Berechtigung haben, wo die Absinkphase des Köders erher verlängert werden soll. In Fließwasser werden diese Köpfe leicht nach oben gedrückt, weshalb sie hier nicht so gut geeignet sind.

Zu guter letzt gibt es noch „Dart-Köpfe“, welche durch ihre spezielle, nach vorn gerichtete Dreiecksform sehr lange und unberechenbar Gleitphasen erzeugen. Diese Köpfe werden häufig für die Fischerei auf aggressive Barsche oder das „Double-Jerk-Rig“ eingesetzt.

Der Köderhalter:

Köderhalter können unterschiedlich ausgeführt sein. Als Draht mit kleinem Haken, als Bleiwulst oder Bleihaken oder durch eine drehbare Spirale. Bleiwülste und -haken beschädigen filigrane Köder sehr leicht und sind daher generell weniger gut geeignet. Kleine Drahthaken sind extrem Köderschonend, halten aber nicht jeden Köder sicher und sollten gegebenenfalls durch einen Tropfen Sekundenkleber ergänzt werden. Köderspiralen halten den Köder sehr sicher und sorgen für längere Haltbarkeit. Die resultierende Optik ist eine Frage des persönlichen Geschmackes.

 

 

OBEN