Flex Heads

Flex Heads

Flexibilität beginnt meistens im Kopf. Bei Anglern gilt dies in mehrfacher Hinsicht. Wir sollten flexibel auf Situationen am Wasser reagieren können, weil wir dann mehr Fische fangen. Und wir sollten ab und zu mal flexible Köpfe für unsere Kunstköder nutzen und auch so unsere Fangerfolge steigern.

Filter

Filter

bis
13 Produkte
Sortieren nach
Sortieren nach
Camo Tungsten Flex Head Black 5,0 g
Camo Tungsten Flex Head | Black
AngebotspreisAb €4,69
Camo Tungsten Flex Head Plain 5,0 g
Camo Tungsten Flex Head | Plain
AngebotspreisAb €4,39
SPRO FreeStyle Rigged Bottom Jig Black 20 3,0 g SPRO FreeStyle Rigged Bottom Jig Black 20 3,0 g
Camo Tungsten Flex Head Green Pumpkin 8,0 g
Zeck Screw In Jig Head 15,0 g
Zeck Screw-In Jig Head
AngebotspreisAb €5,95
Ausverkauft
Quantum Original Pelagic Head with Screw 50 g Tricky Day Quantum Original Pelagic Head with Screw 50 g Game Over
SPRO FreeStyle Tungsten Bottom Jig Orange Chartreuse 7,0 g SPRO FreeStyle Tungsten Bottom Jig Orange Chartreuse 7,0 g
SPRO FreeStyle Rigged Bottom Jig Glow UV 1 5,0 g SPRO FreeStyle Rigged Bottom Jig Glow UV 1 5,0 g
Darts SBS Screw Head 10,0 g
Darts SBS Screw Head
Angebotspreis€6,49
SPRO FreeStyle Tungsten Bottom Jig Weiss Rot 5,0 g SPRO FreeStyle Tungsten Bottom Jig Weiss Rot 5,0 g
SPRO FreeStyle Tungsten Bottom Jig Natural Gold 10,0g
Ausverkauft
BFT Flexhead Pike 15,0 g
BFT Flexhead Pike
AngebotspreisAb €6,99
Ausverkauft
BFT Flexhead Pike Small 5,0 g
BFT Flexhead Pike Small
Angebotspreis€5,49

Flex Heads

<h2>Immer schön flexibel sein: Flex-Heads</h2><p>Klassische Jigköpfe sind eine tolle Erfindung und decken einen weiten Bereich der Fischerei auf unsere heimischen Räuber ab. Doch gibt es durchaus Situationen, in denen sie nicht besonders gut funktionieren oder sogar völlig versagen. In solchen Situationen sind flexible Köpfe häufig die Lösung. Sie verändern das Laufverhalten des Köders und haben auch sonst eine Menge positive Eigenschaften. </p><h3>Was sind Flex-Heads?</h3><p>Zu den Flex-Heads zählen als Gewichtsköpfe, die beweglich mit dem Haken verbunden werden, also Cheburashkas, Screw-Heads, Flexi-Football-Heads und einige andere. Allen gemein, ist die Eigenschaft, dass der Köder sich ohne das Gewicht bewegen kann. Er kann sein Spiel besser entfalten und vom Raubfisch leichter eingesaugt werden, da dieser das Gewicht nicht mitbewegen muss. In der Folge steigen häufig Bissrate und Bissverwertung. </p><p>Ein weiterer Vorteil ist, dass gehakte Räuber sich nicht so leicht aushebeln können, wie bei normalen Jighaken. Bei eingeschraubten "Screw-in" Flex-Heads, wird der Haken über Stahldraht oder Kevlar mit dem Köder Kopf verbunden. So verringern sich Aussteiger im Drill.</p><h3>Flex-Heads am Cheburashka-Rig</h3><p>Die Cheburashka bietet euch ein hohes Maß an Flexibilität. Erstens spielt der Köder sehr lebhaft und kann bei starker Strömung sogar mit sehr schweren Kopfgewichten kombiniert werden, falls das nötig sein sollte. Zum anderen lassen sich die Gewichte am montierten Köder blitzschnell austauschen, wenn sich die Bedingungen ändern.</p><h3>Materialwahl</h3><p>Flexible Köpfe gibt es aus Blei und aus Tungsten. Auch hier gelten wieder die bereits bekannten Vor- und Nachteile. Blei ist günstig, schwer, aber giftig. Tungsten ist recht teuer, aber dafür sehr hart, sehr schwer und völlig umweltfreundlich. Es sinkt noch etwas schneller und gibt die beste Rückmeldung vom Bodengrund. Zudem läuft es nicht an, schmiert nicht und ist lange einsetzbar.</p>

Häufige Fragen

Flex-Head ist ein Sammelbegriff für alle Jigköpfe (Kopfgewichte) bei denen Kopf und Haken flexibel miteinander verbunden sind.
Zum einen lassen sich die Kopfgewichte meist schnell ändern, um auf veränderte Bedingungen reagieren zu können. Weiterhin können stumpfe Haken einzeln ersetzt werden, ohne das ganze System entsorgen zu müssen. Der frei bewegliche Köder kann von den Räubern leichter eingesaugt werden. Somit kann man zum Teil etwas schwerere Gewichte verwenden, als beim normalen Jigkopf, ohne zu viele Fehlbisse zu bekommen.
Die sogenannte Cheburashka ist ein Flex-Head, wie er im Buche steht. Die Gewichte können in Sekundenschnelle gewechselt werden und der Haken ist frei beweglich.
Im Normalfall nicht. Allerdings lassen sich an schwierigen Tagen natürlich durch bunte Flexheads optische Reize setzen, die manchmal den Ausschlag geben können.
Die Verbindung zwischen Gewicht und Haken sollte von sehr guter Qualität sein und nicht verbiegen. Auf dieser Stelle lastet eine große Belastung, der sie bedingungslos standhalten muss.