Popper

Popper

Gerade im Sommer gibt es nichts Aufregenderes als das Angeln mit Topwaterbaits auf unsere einheimischen Räuber. Brutale Bisse, adrenalingeladene Drills und Traumfische sind das Resultat dieser genialen Köder.

Filter

Filter

bis
42 Produkte
Sortieren nach
Sortieren nach
Ausverkauft
Headbanger Lures Headbanger Spitfire 4,5 11 cm Bluegill Headbanger Lures Headbanger Spitfire 4,5 11 cm White
Gunki Hedorah 55 F Mat Fire Tiger Gunki Hedorah 55 F Anchor
Gunki Hedorah 55 F
Angebotspreis€9,95
Headbanger Lures Headbanger Spitfire 6 16 cm Black Headbanger Lures Headbanger Spitfire 6 16 cm Bluegill
Westin Spot On Top Walker 10 cm 15 g Silver Arrow Westin Spot On Top Walker 10 cm 15 g US Shad
Rapala Skitter Pop 7 cm Firetiger Rapala Skitter Pop 7 cm Frog
Rapala Skitter Pop 7 cm
Angebotspreis€14,90
Rapala Skitter Pop 5 cm Firetiger Rapala Skitter Pop 5 cm Frog
Rapala Skitter Pop 5 cm
Angebotspreis€13,90
Die perfekten Caps von LMAB zum Schutz vor der Sonne und einen optisch tollen Auftritt im Alltag
Savage Gear 3D Pop Frog 5,5 cm 14 g Brown Savage Gear 3D Pop Frog 5,5 cm 14 g Brown
Savage Gear 3D Pop Frog
AngebotspreisAb €8,99
DUO Realis Popper 64 Chart Gill Halo DUO Realis Popper 64 Mat Tiger
DUO Realis Popper 64
Angebotspreis€15,99
Ausverkauft
Strike King KVD Splash 7 cm Sexy Shad Strike King KVD Splash 7 cm Bone
Strike King KVD Splash 7 cm
Angebotspreis€7,99
Nories Tough Bug 65 8,8 g Reflect Wakasagi Nories Tough Bug 65 8,8 g Crystal Aurora Ghost
Nories Tough Bug 65 | 8,8 g
Angebotspreis€18,99
Rapala X Rap Pop 7 cm Chartreuse Ghost Rapala X Rap Pop 7 cm Moss Back Shiner
Rapala X-Rap Pop 7 cm
Angebotspreis€15,90
Spare 26%
Duel Hardcore Popper 70 F Purple Back Chartreuse Duel Hardcore Popper 70 F Golden Shiner
Duel Hardcore Popper 70 F
Angebotspreis€13,99 Regulärer Preis€18,99
LMAB-Tackle-Box
Berkley Pulse Pop 50 Fegis Berkley Pulse Pop 50 Goldie
Berkley Pulse Pop 50
Angebotspreis€6,99
Savage Gear Hop Popper Frog 5,5 cm Tan Savage Gear Hop Popper Frog 5,5 cm Black
Shimano Bantam World Pop Flash Boost 6,9 cm 12 g Kyorin KK Shimano Bantam World Pop Flash Boost 6,9 cm 12 g Kyorin KK
Rapala Maxrap Walkn Roll 10 cm Firetiger Rapala Maxrap Walkn Roll 10 cm Hot Tiger
Rapala Maxrap Walk'n Roll 10 cm
AngebotspreisAb €19,90
River2Sea Spittin Wa 70 25 g 12 Leopard River2Sea Spittin Wa 70 25 g 23 Firebelly
River2Sea Spittin' Wa 70 | 25 g
Angebotspreis€11,99
Berkley Frenzy Power Pop Frog Bullfrog Berkley Frenzy Power Pop Frog Chartreuse
Berkley Frenzy Power Pop Frog
Angebotspreis€7,99
Strike Pro Perch Pop 7 cm Fire Tiger Strike Pro Perch Pop 7 cm Fire Tiger
Strike Pro Perch Pop 7 cm
Angebotspreis€9,99
Ausverkauft
Yo Zuri 3DS Popper 65 F Sexy Shad Yo Zuri 3DS Popper 65 F Tennessee Shad
Yo-Zuri 3DS Popper 65 F
Angebotspreis€14,99
Nories Tough Bug Big 80 17,4 g Layered Hologram Nama Oikawa Nories Tough Bug Big 80 17,4 g Nama Akagaeru
Molix Pop Frog 6,5 cm Ululone Molix Pop Frog 6,5 cm Bone
Molix Pop Frog 6,5 cm
Angebotspreis€14,99
River2Sea Spittin Wa 55 11 g 15 Bream River2Sea Spittin Wa 55 11 g 04 Copper Green
River2Sea Spittin' Wa 55 | 11 g
Angebotspreis€11,99
Berkley Power Pop Frog 3 Pack
Berkley Power Pop Frog | 3-Pack
Angebotspreis€16,99
Gunki Hedorah 75 F Wild Perch Gunki Hedorah 75 F Anchor
Gunki Hedorah 75 F
Angebotspreis€10,95
Rapala Skitter Pop Elite 9,5 cm Gilded Firetiger Rapala Skitter Pop Elite 9,5 cm Gilded Live Roach
Rapala Skitter Pop Elite 9,5 cm
Angebotspreis€17,50
Illex Riser Bait 009P 8,5 cm Bone Illex Riser Bait 009P 8,5 cm Aurora Baitfish
Illex Riser Bait 009P | 8,5 cm
Angebotspreis€23,90
Daiwa Steez Popper 60F Matt Gill Daiwa Steez Popper 60F Blue Back Chart
Daiwa Steez Popper 60F
Angebotspreis€16,99
Daiwa Steez Chiquita Frog Green Toad Daiwa Steez Chiquita Frog Splatter Chart
Daiwa Steez Chiquita Frog
Angebotspreis€9,99
Megabass Megabass PopX 6,4 cm 7,0 g GG Chart Back Bass Megabass Megabass PopX 6,4 cm 7,0 g Mat Tiger
Megabass Megabass PopX
Angebotspreis€21,90
Illex Chubby Popper 42 RT Perch Illex Chubby Popper 42 NF Ablette
Illex Chubby Popper 42
Angebotspreis€18,90
Molix Popper 85T Ghost Molix Popper 85T Natural White
Molix Popper 85T
Angebotspreis€20,98
Spare 24%
Shimano Bantam Ligen 66F Flashboost Moebi Shimano Bantam Ligen 66F Flashboost Clear Chart
Shimano Bantam Ligen 66F Flashboost
Angebotspreis€12,95 Regulärer Preis€16,95
OSP Louder 50 Popper Ice Shad OSP Louder 50 Popper Ice Shad
OSP Louder 50 Popper
Angebotspreis€20,99
Ausverkauft
Shimano Bantam Chug Walker 6,20 cm 8 g Oikawa Shimano Bantam Chug Walker 6,20 cm 8 g Oikawa
Yo Zuri 3DR X Popper 65F Black Yo Zuri 3DR X Popper 65F Bone
Yo-Zuri 3DR-X Popper 65F
Angebotspreis€13,99

Popper

<h2>Kaufberatung: Popper</h2><p>Popper sind <strong><a href="/collections/hardbaits">Hardbaits</a> </strong>aus Kunststoff oder Balsaholz und machen in der wachsenden Familie der <strong><a href="/collections/topwater-koder">Oberflächenköder</a></strong> eine der umfangreichsten und wichtigsten Gruppen aus. Sie haben alle einen recht zylindrischen Körper gemeinsam, welcher in einem konkav eingetieften und zum Teil stark vergrößerten Kopfbereich endet. Der Schwerpunkt des Poppers liegt im hinteren Teil, sodass sich diese Köder sehr weit und genau werfen lassen und der Kopfbereich zumeist deutlich über der Wasseroberfläche liegt. Häufig befinden sich zusätzlich Geräuschkugeln im Inneren, welche die Flugbahn stabilisieren und zusätzliche Reize erzeugen sollen.</p><p><strong>Zielfische:</strong><ul><li><a href="/collections/hecht">Hecht</a></li> <li><a href="/collections/barsch">Barsch</a></li> <li><a href="/collections/rapfen">Rapfen</a></li><li>Wels</li></ul></p><h2>Laufverhalten und Führung</h2><p>Sein charakteristisches Spiel erzeugt ein Popper, wenn du ihn mit kurzen, harten Schlägen animierst. Das konkave "Maul" erzeugt dabei ein lautes Plopp!-Geräusch und der Köder zieht eine Spur von Luftblasen hinter sich her. Viele Modelle stellen sich dabei zwischen den Rutenschlägen für einige Zeit quer, ein absolut verführerischer Lauf, der <em>dog-walk</em> genannt wird. Am einfachsten gelingt die Führung eines Poppers im Stehen vom Boot oder Ufer. Die Rute wird damit vor dem Körper gehalten, die Rutenspitze zeigt zur Wasseroberfläche. Es folgt ein kurzer Schlag mit der Angel vom Köder weg, beim Zurückführen der Rute in die Ausgangsposition wird die Schnur über die Rolle eingeholt, sodass sie straff bleibt.</p><p>Eine weitere Führungsvariante ist über die Rolle, was besonders gut mit Baitcastern funktioniert. Dabei wird die Rute ebenfalls Richtung Wasser gehalten, aber anstatt den Köder über die Rute zu animieren, wird ruckweise mit Pausen Schnur eingeholt. Dieser Führungsstil ist ein wenig leichter und hat insbesondere in flachen Bereichen den Vorteil, dass das Ploppen dezenter ist. Je nach Popper kann bei der Animierung über die Rute das Ploppen sehr laut sein und im flachen Gewässerabschnitten Scheuchwirkung haben. Dies wird mit der "Rollenführung" umgangen und das dezente Ploppen bringt Barsche und Hechte um den Verstand.</p><p>Vor allem Hechte attackieren diese Köder gerne in den Stopps, welche bei niedrigerer Wassertemperatur auch gern mal zwei bis fünf Sekunden lang ausfallen dürfen. Barsche hingegen jagen Popper vorzugsweise bei zügigen, regelmäßigen Schlägen, während Rapfen das maximal mögliche Tempo bevorzugen.</p><h2>Einsatzbereiche</h2><p>Einsetzen solltest du Popper nicht nur dann, wenn du Räuber an der Wasseroberfläche rauben siehst. Sie sind auch in folgenden Szenarien außerordentlich effektiv:</p><ul><li>Um Fische durch Geräusche an den Platz zu locken oder dort zu halten.</li><li>Um bei mittleren Wassertemperaturen dem natürlichen Beutefang zu entsprechen. </li><li>Im Hochsommer in den frühen Morgen- oder späten Abendstunden.</li><li>Kurz vor einem Sturm oder Unwetter.</li><li>Wenn hochstehendes Kraut das Angeln im darunter befindlichen Wasserkörper nicht ermöglicht.</li></ul><p> </p><p style="text-align: center;"><iframe frameborder="0" src="https://www.youtube.com/embed/hGK82Exfw1o" width="560" height="315" allowfullscreen=""></iframe></p><h3>Modelle</h3><p>Je nach Modell wird neben diesen Eigenschaften, welche zusammengenommen einen verletzten und nicht mehr schwimmfähigen Fisch imitieren, der in den letzten Zügen seines Lebens ist, auch mehr oder weniger Wasser nach vorn aufgespritzt. Dabei werden zwei Typen von Poppern unterschieden:</p><ul><li><p>Spitter: Spitter sind die neuere Variante des Poppers. Man erkennt sie an einem vergleichsweise kleinen Kopfbereich ohne seitliche Vergrößerung, zudem ist der obere Teil des Kopfes etwas vorstehend. Dadurch verdrängen diese Köder sehr viel Wasser nach vorn, was zu einem Tropfenregen um den Köder führt. Die Plopp-Geräusche und die Blasenentwicklung sind im Gegenzug etwas leiser. Spitter erlauben durch den geringeren Wasserwiderstand eine bei Bedarf deutlich schnellere Köderführung als die <em>Chugger </em>und sind dadurch in wärmerem Wasser die vorzuziehende Alternative. Neben Hechten sind sie vor allem für Barsche und Rapfen geeignet.<br><br><img src="https://cdn.shopify.com/s/files/1/0548/9197/0669/files/Duo-Popper1gs6Vj9r2BpiT.jpg" alt="Spitter Popper Köder"></p></li><li><p>Chugger:<br>Chugger sind Popper mit großem, teilweise extrem vergrößertem Kopfbereich. Dadurch erzeugen diese Baits Luftblasen, die in manchen Fällen kurzzeitig den gesamten Köder überspannen, und extrem laute Plopp-Geräusche. Ihren Vorteil können Chugger auf Hecht und Wels ausspielen, da sie die Räuber auch aus größeren Tiefen und Entfernungen anlocken und längere Einholpausen ermöglichen. </p></li></ul><h2>Passende Hardware</h2><p>Um Popper möglichst effektiv einzusetzen, empfiehlt sich eine straffe, möglichst kurze <a href="/collections/spinnruten">Rute</a> mit schneller Aktion, die man am besten mit einer dehnungsarmen <a href="/collections/geflochtene-schnur">Hauptschnur</a> kombiniert. Diese überträgt die kurzen Schläge ideal auf den Köder und sinkt nicht zu stark ab. Kleine <a href="/collections/snaps">Einhänger</a> helfen zudem, den Auftrieb des Köders beizubehalten. Idealerweise stehst du etwas erhöht am Ufer oder auf dem Boot und hältst die Rute vor dir abgesenkt, sodass die Rutenspitze kurz über der Wasseroberfläche endet. Dann vollführst du kurze Schläge in deine Richtung und nimmst die durch das Zurückführen der Rute übrigbleibende Schnur mit der <a href="/collections/angelrollen">Rolle</a> auf. Als Vorfachschnur empfiehlt sich eine möglichst schwimmende Variante, bei kleinen Poppern ist dehnungsarme <a href="/collections/monofil">Monofile</a> hier erste Wahl. Wir haben aber auch <strong>gute Erfahrungen mit <a href="/collections/fluorocarbon">Fluorocarbon</a> oder dünnem <a href="/collections/stahlvorfacher">Stahlvorfach</a></strong> gemacht. Letzteres ist in Gewässern mit Hechtbestand schwierig zu umgehen. Sollte dein Popper dann zu tief einsinken, kannst du zeitweise den vorderen <a href="/collections/drillingshaken">Drilling</a> des Köders entfernen, um das Vorfachgewicht auszugleichen.</p>

Häufige Fragen

Ein Popper ist ein Oberflächenköder, welcher durch seine Kopfform laute Ploppgeräusche erzeugt und so die Räuber zum Biss verleitet.
Mit einem Popper kann man jede Raubfischart überlisten. Entscheidend ist die angebotene Ködergröße.
Die beste Zeit für Popper ist der Frühsommer, Sommer und Frühherbst, wenn die Wassertemperaturen hoch sind und auch die Futterfische meist sehr oberflächennah zu finden sind.
Du erweckst Popper mit Rutenschlägen zum Leben. Das soll heißen, dass du mit jedem Schlag in Richtung Wasseroberfläche den Köder ruckartig bewegst und er so sein verführerisches Ploppgeräusch erzeugt.
Eine gewöhnliche Spinnrute oder Baitcastrute funktionieren super, sollte aber nicht zu lang sein. Spezialisten nehmen am liebsten straffe Ruten mit einer durchgehenden Aktion, um die Köder optimal animieren zu können.