Wie bleibt man warm beim Winterangeln?

Obwohl November und Dezember hervorragende Monate sind um große Raubfische zu fangen, kann es teilweise unerträglich sein, wenn man nicht richtig vorbereitet ist auf die Kälte. Es gibt den Spruch "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung" aber manchmal ist das leichter gesagt als getan. Manche von euch wissen, dass ich aus Simbabwe im tiefsten Afrika komme, insofern ist für mich der Winter in Berlin extrem kalt. Trotz den niedrigen Temperaturen, mit der richtigen Kleidung und Vorbereitung kann man warm und bequem die großen Fische fangen.

Verschiedene Kunstköder - Teil 2: Wobbler

Wobbler sind mittlerweile fast genau so vielfältig wie Gummiköder. Es gibt Wobbler für alle Angelbedingungen, ob klares oder trübes Wasser, High-Action, Low-Action, flach/mittel oder tief schwimmende, es gibt Wobbler, die auf und unter dem Wasser schwimmen können. Weil die Köderführung sehr von der Aufmachung und Schwimmfähigkeiten der Wobbler abhängt, sollte man unbedingt auf Qualität achten. Ein paar meiner Lieblingsmarken sind Rapala, Spro, Illex, Fox Rage und Sakura, natürlich gibt es auch andere gute Marken, die ich hier nicht erwähnt habe. Um ein besseres Verständnis für Wobbler zu vermitteln, werde ich die verschiedene Typen und Aktionen im Detail beschreiben. Ich möchte gleich klarstellen, dass meine Beschreibungen immer davon ausgehen, dass sich der Wobbler im stillen

Verschiedene Kunstköder - Teil 1: Gummiköder

Das Kunstködergeschäft hat sich in den letzten Jahren so wahnsinnig entwickelt, dass es praktisch unmöglich ist, alle Sorten aufzulisten. Ich werde daher alle meine Lieblingsgummiköder und die gängigsten und fängigsten Sorten beschreiben. Über die Jahre habe ich etliche Hersteller ausprobiert, aber jetzt tendiere ich immer dazu, hauptsächlich die Firmen zu nehmen, die sich über die Zeit am Besten bewährt haben