Hecht & Barsch Messesaison 2017

Liebe Hecht & Barsch-Freunde,
die Berliner Messe "AngelWelt" ist vorüber und war ein voller Erfolg. Wir hatten eine Menge Spaß, haben Freunde getroffen, neue Bekanntschaften geschlossen und unseren ersten, eigenen Köder vorgestellt. Viele von euch waren vor Ort, doch für viele war die Messe auch einfach zu weit weg. Das macht aber nichts, denn auf folgenden drei Angelmessen könnt ihr uns in diesem Jahr noch treffen und kennenlernen.

Bachforelle – Ultraleicht am kleinen Bach

Immer öfter werde ich gefragt wo und wie ich meine Forellen fange, aber wer kennt es nicht? Man ist unterwegs und fährt über eine kleine Brücke, schaut hinunter ob sich dort Wasser befindet. Wenn ja, fällt mein erster Blick auf den Pflanzenbewuchs und die Fließgeschwindigkeit. In dem seltenen Fall, dass es sich nicht um einen zu gewucherten Graben, sondern um einen kleinen schnellfließenden Bach handelt, erkundige ich mich, ob das Angeln dort gestattet ist. Nicht selten bergen diese kleinen Gewässer wunderschöne Fische. Wie ich hierbei vorgehe, erfahrt ihr in diesem Artikel!

Gruppen-Angelurlaub in Schweden

Angelurlaub in Schweden am See "Tiken"
Liebe Angelfreunde, zusammen mit unserem guten Freund Luis (Big L) planen wir für den kommenden Sommer einen Angelurlaub der Extraklasse am See Tiken in Schweden.

Angeln am Rio Ebro - Angelmekka Spanien

Liebe Angelfreunde, nachdem wir im Oktober 2016 das zweite Mal an den Rio Ebro flogen, war allen Teilnehmern klar; Spanien ist das Angelmekka! Nach 14 Tagen voller Drillspaß und Sonnenstunden, stand für uns und die Tourteilnehmer fest, dass wir nicht zum letzten Mal am Ebro waren. Die Vielzahl der beangelbaren Schuppenträger, deren Kraft und die Größe lässt ein jedes Anglerherz erblühen. Deswegen fliegen wir Ende April wieder ins 25°C warme Spanien. Vom 23.04. bis zum 30.04. werden wir in Playas de Chacon in der Region um Caspe sein.